DIE KRAFT DES GEPULSTEN STRAHLS

AKON pulseSTREAM Sprühdüse

Durch die Erzeugung eines pulsierenden Spritzstrahls,
wird ein deutlich höherer Wirkungsgrad erzielt, als bei
einem kontinuierlichen Strahl.

Einzigartig:
Die Unterbrechung des Spritzstrahls erfolgt erst
nach Austritt aus der Düse:

• gepulster Spritzstrahl
• konstanter Spritzdruck
• hohe kinetische Energie
• druckabhängige Impulsfrequenz
• hoher Volumenstrom

Das patentierte Verfahren mit dem gepulsten Wasserstrahl verbessert die Spritz- & Reinigungswirkung in der industriellen Oberflächen- und Teilereinigung.

Die patentierten Impulsdüsen eignen sich für Spritzreinigung, Tauchreinigung & Flutwaschen, Durchlaufanlagen, Kammerwaschanlagensowie für den Einsatz in Bearbeitungszentren.

 

Vorteile der AKON Impulstechnologie

  • Verbesserung der Reinigungsleistung durch Pulsierung
  • Reinigungsmedium mit Schmutzpartikeln fließt gut ab
  • kürzere & effektivere Reinigungsprozesse
  • homogene Reinigungsqualität & Bauteilsauberkeit
  • kürzere Maschinenlaufzeiten (CO2- & Energieeinsparung)
  • Reduzierung von Ausschuss & Nacharbeiten
  • Verringerung chemischer Reinigungszusätze
  • Senkung der Reinigungstemperatur möglich
  • Umrüstung neuer und bestehender Anlagen möglich


AKON Reinigungsdüse mit gepulstem Wasserstrahl

Steigerung der Reinigungsleistung in der industriellen Teilereinigung durch die patentierte Impulstechnik. Bildrechte: AKON GmbH


Wirkungsweise

Durch die Pulsierung des Reinigungsstrahls wird eine erheblich höhere Abreinigung erzielt, als dies bei herkömmlichen Reinigungsdüsen möglich ist. Am besten eignet sich der Vergleich zwischen Bohrer und Schlagbohrmaschine.

Auch der Austrag abgelöster Schmutzpartikel wird durch die enorme Spritzwirkung und den hohen Volumenstrom besonders unterstützt. Neben der Erhöhung des Reinheitsgrades trägt die Impulstechologie erheblich zur Reduzierung der Lohnstückkosten bei. Realisierbar sind Wassereinsparungen von bis zu 15%, kürzere Reinigungszyklen sowie eine verkürzte (oder wegfallende) Nachreinigung.

Eingesetzt wird diese patentierte Impulstechnologie in der Reinigungstechnik (AKON pulseCLEAN) als auch im Sprühverfahre (AKON pulseSTREAM).


Spritztechniken im Vergleich

herkömmliche Spritzdüse AKON pulseCLEAN-Spritzdüse
kontinuierlicher Spritzstrahl
- Flüssigkeit fließt nicht ab
- ein Flüssigkeitsfilm entsteht
- Energieverlust durch „Pfützenbildung"
- der Strahl wird gebremst
- die Reinigungsleistung sinkt
Pulsierender Spritzstrahl
+ Flüssigkeit kann abfließen
+ Flüssigkeitsfilm reißt dadurch ab
+ kein Energieverlust durch „Pfützen"
+ der Strahl trifft mit voller Kraft
+ die Reinigungsleistung steigt

Vorteil:
höherer Wirkungsgrad, kürzere Prozesszeit


Präsentation

PowerPoint-Präsentation über die patentierte Impulstechnik [10.957 KB]